Kinderzahnmedizin

Bei Kindern spielt das Vertrauen zum Zahnarzt und dem ganzen Team eine große Rolle. Angst sollte möglichst erst gar nicht entstehen.
Dieses Vertrauen ist nicht nur für gesunde Kinderzähne wichtig, sondern auch, weil wir in dieser Zeit die Grundlage für die spätere Zahngesundheit im Erwachsenenalter legen können.

Prophylaxe für Kinder und Jugendliche

Kinderzahnmedizin

Zur Kinderzahnmedizin gehören regelmäßige Kontrolluntersuchungen und sinnvolle, auf das Alter und das Kariesrisiko Ihres Kindes abgestimmte Prophylaxemaßnahmen. Weil diese so wichtig sind, werden viele individualprophylaktische Maßnahmen bis zum 18. Lebensjahr von den Krankenkassen übernommen.

Was wir für Ihr Kind tun können, erfahren Sie in den weiteren Unterpunkten. Außerdem stehen wir Ihnen gern für Ihre individuellen Fragen zur Verfügung!

Viele weitergehende Informationen zur Kinderbehandlung finden Sie in unserem Zahnratgeber.