Besonderheiten unserer Praxis

Erfahrung in den Bereichen Implantologie und Chirurgie und der Einsatz moderner Technologien machen es uns möglich, Patienten oft auch bei schwierigeren Ausgangssituationen mit dieser modernsten und naturnahesten Form des Zahnersatzes zu versorgen.

Das sind unsere Besonderheiten:

  • Ausführliche Beratung: Vor einer Implantatbehandlung beraten wir Sie ausführlich. Wir geben Ihnen einen Ausblick auf das mögliche Ergebnis, den zu erwartenden Aufwand, die endgültige prothetische Lösung und die voraussichtlichen Kosten.
  • Behandlung bei schwierigeren Voraussetzungen: Wir können viele Patienten auch bei umfangreichen Zahnverlusten, schwierigerer Kieferanatomie und geringem Knochenangebot mit Zahnimplantaten versorgen. Wir verwenden dazu Techniken wie die computergestützte 3D-Implantatplanung und den Knochenaufbau.
  • Nachsorge: Voraussetzung für den langfristigen Erfolg einer Implantation sind regelmäßige Kontrolltermine und eine sorgfältige Mundhygiene. Unter anderem empfehlen wir regelmäßige professionelle Zahnreinigungen, die individuell auf Sie abgestimmt sind.
  • Sedierung (Dämmerschlaf)/Vollnarkose: In der Regel reicht eine örtliche Betäubung für die Implantation aus. Auf Wunsch ist eine Behandlung unter Sedierung oder Vollnarkose möglich.
  • Fotodokumentation: Bei Implantationen halten wir Ihre Zahnsituation vor, während und nach Ihrer Behandlung fotografisch fest. Dies dient einerseits unserer Behandlungsqualität, andererseits können Sie jederzeit den Anfangszustand und das Ergebnis vergleichen.

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.